Wie verbringen Sie Ihren perfekten Tag? 2018-05-28T21:40:09+00:00

Wie verbringen Sie Ihren perfekten Tag?

Die Schwetzingerin Roswitha Goos tritt im Jubiläumsjahr als Gutsherrin Agana auf. Bild: Lenhardt

Die Schwetzingerin Roswitha Goos tritt im Jubiläumsjahr als Gutsherrin Agana auf. Bild: Lenhardt

• Morgens:
Ein perfekter Tag fängt für mich nach dem Frühstück mit Gartenarbeit an. Alles wird von den Spuren des Winters befreit: Rasen,
Blumenbeet, Steingarten und Gartenmöbel. Dann geht’s ins Karl-Wörn-Haus zu meinem Dienst als Museumsaufsicht- zum Beispiel in der Sonderausstellung „ Bier in Schwetzingen”, die ab April zu sehen ist.

• Nachmittags:
Mein Mann und ich gehen gern spazieren – vom Hirschacker über die Felder zu den Spargelhöfen. Dort kaufen wir für einen Spargelsalat ein. Unser Rundweg führt uns dann über den Friedhof und durch den „Garten der Erinnerungen”. Auf dem Heimweg werfen wir einen Blick durch das Tor zum Jüdischen Friedhof.

• Abends:
Wenn ich keinen Auftritt als Kleinkünstlerin mit meinem 2oer-Jahre-Programm oder der Band „Soulliesl” habe, gehe ich gern mit meinen Freundinnen in die Trattoria Da Donna in der Marstallstraße. Mein Mann und ich lassen auch gerne mal die Küche kalt und gönnen uns einen Döner in der Innenstadt. Das Warten wird dort mit Tee belohnt.

Mein perfekter Tag in Schwetzingen Ausgabe 1/2016 Seite 8 – http://www.derschwetzinger.de/archiv.php

cat – 23.02.2016 – Mein perfekter Tag in Schwetzingen Ausgabe 1/2016 Seite 8 – http://www.derschwetzinger.de/archiv.php

Der Schwetzinger 2016 Nr. 1